Powerfamilientreffen im Lilienhof

7. - 8. November 2009

Am Samstag 7. November und Sonntag 8. November trafen sich im Lilienhof in St. Pölten 15 Familien mit P. W. Kuller und Sr. M. Gertraud zum „Powerfamilientreffen“.

Teilnehmer waren Familien, die in unserer Diözese Trägerfamilie in einer Familienrunde sind, oder ein Apostolatsprojekt betreuen.

Ziel war es, ausgehend vom Jahresthema, den Zentralwert  für das neue Arbeitsjahr in unserer Diözese auszuarbeiten.

In kleinen Arbeitskreisen sprühten die Ideen nur so und die Flipchartblätter waren schnell gefüllt.

P. W. Kuller hatte mit seinem Einstiegsimpuls den Weg bereitet und begleitete uns im Prozess der Zentrierung und Wertfindung.

Auch am Abend gab es noch intensive Gespräche und die Familien genossen den Austausch untereinander.

Nicht für jeden war es einfach, sich die Zeit für dieses Treffen zu nehmen, aber in der Ernterunde zum Abschluss der Veranstaltung waren sich die Teilnehmer einig:

“Es war wichtig und gut, dass wir hier waren. Die Gemeinschaft hat uns sehr gut getan, wir haben dieses Treffen sehr genossen.

Wir fühlen uns jetzt stark und zuversichtlich und wollen diese Schätze, die wir entdeckt haben, mit Freude weitergeben.“

Bei unserem Besinnungstag am 6. Dezember im Stift Herzogenburg können Sie Näheres erfahren.

Wir laden herzlich dazu ein!