Vortrag “Unsere Zeit – ein kostbares Gut”

20. Nov. 2014

Donnerstag, 20.November 19.30 Uhr: geplanter Vortrag „Vom richtigen Maß – eine Quelle des Wohlbefindens“ Referenten Ingrid und Alois Neuhauser. So stand es in der Einladung. Leider wurden die Referenten krank, einen Tag vor dem geplanten Termin. Was tun? Familie Hönig hat ein Thema das dazu passen könnte. „Unsere Zeit-ein kostbares Gut“ der richtige Umgang mit der Zeit – auch eine Quelle des Wohlbefindens. Also fragten wir mal nach, ob das möglich wäre, innerhalb von 24 Stunden?

Familie Hönig spürte unsere Notlage und…. sind spontan für die Neuhausers eingesprungen!!! Sie hatten keine Zeit sich vorzubereiten, weil sie den ganzen Tag in der Arbeit waren und erst abends nach Hause kamen, ins Auto „sprangen“ und zu uns nach Nöchling fuhren! Und: Sie haben ihre Sache mehr als gut gemacht!!! Ganz locker stiegen sie in ihr Thema ein, mit diesem Beispiel: Stellen Sie sich vor, Sie gehen „Ganserlessen“ und der Kellner kommt zurück mit der Aussage: „Leider sind die Gänse aus…“ …und so geht es jetzt Ihnen…!

26 Zuhörer lauschten den Ausführungen über „Unsere Zeit – ein kostbaren Gut“. Im Anschluss an den Vortrag war noch Zeit für Fragen, und viele nutzten die Gelegenheit die Referenten persönlich kennenzulernen.

Alle aufgelegten FABs wurden mitgenommen und wir sind sehr glücklich und dankbar über den geglückten Vortragsabend in Nöchling!

Fam. Gabriele und Andreas Zeitlinger