75. Todestag P. Franz Reinisch – Rosenkranz beim Marienstein

5. Sept. 2017

Franz Reinisch – ein starker Tiroler Schönstatt-Priester, der den Eid auf Hitler verweigert hat und deshalb hingerichtet wurde.
Sein Seligsprechungsprozess wurde 2013 eröffnet.
Vor seiner Enthauptung hat er versprochen: „Wenn ich einmal oben bin, werde ich manche Rose auf die Erde werfen“.

Anlässlich des 75. Todestages fand um 20.00 Uhr beim Marienstein in Obritzberg ein “Männerosenkranz” statt, der diesmal auch Frauen offen stand.
Ein stimmungsvolles Erlebnis umrahmt mit Fackeln und anschließender Agape und Austausch.

Karl Hinterhofer
Fotos: ©  Franz Higer